Montag, 12. November 2018

Taub

Heute war ein ganz schlimmer "ich fühl' nix"- Tag.


Das Herbstleuchten, das kitzelte dann doch ein wenig, ganz leicht. Morgen wird ein besserer Tag, ich hab's im Gefühl.

Mittwoch, 7. November 2018

Ländliches Weihnachtsbaumdekor-Shopping (uff, was für ein Wort)

Meine persönliche Nachricht der Woche, ich bin nach zwei Jahren Auto-Abstinenz wieder motorisiert, ich kann's kaum glauben. Ein bisschen nervös war ich schon darüber, nun wieder einen fahrbaren Untersatz zu unterhalten, aber so ein 18 Jahre alter Smart* ist schon verhältnismäßig günstig (wer selber schon mal auf dem Land gewohnt hat, kann meine Erleichterung vermutlich nachvollziehen).

Heute war mein Weihnachtsbaum-Shopping-Tag. Ich weiß nicht warum, aber das muss für mich jedes Jahr sein- ein bisschen zu überlegen, wie der Baum aussehen soll.

In sehr stressigen Jahren wird es "Deko wie immer" aus dem Fundus (das meiste ist Rot mit kleinen Ausreißern in andere Farbrichtungen). Und ich stehe absolut auf Glaskugeln mit schönem Dekor. Und: LAMETTA!! Das den Baum so richtig schön zauberhaft zum glitzern bringt. Warum auch immer, das war die letzten Jahre ja so gar nicht mehr gefragt 😕 vielleicht stamme ich da einfach noch aus einer anderen Zeit. Früher hat man noch dieses schwere bleihaltige Lametta geglättet und nach Weihnachten wieder in Zeitung eingeschlagen. Und trotzdem sehen die alten Bilder von Weihnachtsbäumen irgendwie immer schön aus (auch viel "wertiger", finde ich).

Plan A, endlich mal den rosafarbenen Baum (he he) mit kleinen Elfen auf den Weg zu bringen, hab' ich doch wieder abgehakt. Und mich für dieses Jahr für weiß/rot entschieden. Da braucht es dann auch nicht viel Neues, das schont den Geldbeutel.

Oh ja! Hier bin ich richtig!
Wie aufmerksam, die Leiter steht auch schon bereit 😁


Wärmer...


Sehe ich da etwa Pünktchen und Schaukelpferde?? *applaudier*


Hach, ich steh' einfach auf Baumärkte, ob Pflanzencenter, Werkmaterialen für DIY oder sogar Weihnachtskram... Die meisten Männer finden's vermutlich schrecklich, ich bin froh, dass es das hier gibt. So, was soll's denn jetzt sein. Ich habe rote Kugeln, also brauche ich jetzt noch Weiße. Ich habe zwei Packungen weiße Glaskugeln mit rotem Elch-Dekor geschossen (ist nicht Omas Lauscha-Glas, aber wo gibt's das heute schon noch), einen "XMAS"- Schriftzug für fünf Euronen, oh, und Jubel, es gab gepunktete Kugeln für eins neunundvierzig, die wollte ich schon lange haben, was, nur drei Stück, die müssen ALLE mit. Außerdem Schneeflocken und weiß-rot kariertes Geschenkband (zum Aufhängen einzelner Kugeln). 


Ich steh' zwar nicht so auf Schweinchen-Deko, aber in dieses Tierchen war ich doch glatt schockverliebt (hab's dann aber trotzdem im Laden gelassen)


Oh, und der musste auch noch mit, für zwei Eurönchen. Ist der nicht putzig…


So, ich habe alles für den Baum. Jetzt darf ich auch nichts Weiteres mehr kaufen.
*kreisch,krümm,in-die-Hand-beiß*

Irgendwann wird man mich aus allen Vieren aus dem Laden tragen, während ich hysterisch vor mich hinschreie: Nur noch diese eine Kugel, nur noch diese eine KUGEL!!! Waaah…

Ich hab' tatsächlich eine Mutter gesehen, die zu ihrer Kleinen sagte: "Nein, das Einhorn darfst du nicht! Das Schäfchen ist okay, aber kein Einhorn!"

Pah! So eine Unmenschin!
(Als alte Einhorntante würde ich meine Tochter mit Einhörnern FLUTEN, wenn ich denn eine hätte! *ganz ganz leise schnüff*)

Falls meine liebe I. mitliest 😘 die Zeiten leerer Stellvertreter-Leinwände im Eßzimmer, die ich irgendwann mal bemalen wollte, sind auch vorbei

Erkennt man's? Dreigeteilte Birken im Schnee.
(Und ab jetzt ist wieder eisern sparen angesagt, seufz)
An manchen Tagen ist halt alles schön. Ich und der kleine vollgepackte Smart (das Bild passte nicht in den Kofferraum und nahm den Beifahrersitz ein) ratterten durch herbstliche Wälder nach Hause, der Verkehr ungewohnt rücksichtsvoll (vielleicht haben die auch nur Mitleid mit dem winzigen Auto, wenn die mich alle so durchwinken, ha ha...). Zuhause machte ich noch eine Kalorienbombe, Kartoffelgratin mit Schinken und Gouda (und einem ganzen Becher SAHNE)- darf man sowas heute eigentlich noch essen, ohne einen Fitness-Shitstorm mit bodyshaming zu riskieren? Aber dafür bräuchte man Popularität, und Gottlob, der Kelch ging an mir vorüber. Jetzt entzünde ich noch ein Kerzchen mit Vanilleduft und zappe mich durch's Abendprogramm.

Habt's fein. Morgen geht der Wahnsinn weiter 😁😭

Falls hier irgendwelche Verpackungen mit Namen ins Bild gerutscht sind- alles selbst bezahlt- also keine Werbung von meiner Seite (wird's hier auch nicht geben)

*ach so, Smart=Markenname, daher unbezahlte, unbeauftragte "Werbung", da ich die alte Karre namentlich erwähnt habe